Problem

Sie haben den Expert Advisor bereits im MetaTrader installiert und erhalten die Meldung "LIZENZ UNGÜLTIG".


Ursachen und Lösungen

Die Fehlermeldung besagt, dass die Lizenzüberprüfung fehlgeschlagen ist. Dies kann verschiedene Gründe haben:


Der Lizenzschlüssel wurde nicht eingetragen

Der Expert Advisor kann nur ordnungsgemäß handeln, wenn Sie einen gültigen Lizenzschlüssel eingetragen haben.


Die können Sie wie folgt umsetzen:

Sie haben den EA bereits auf dem Chart angewendet:

  1. Rechtsklick auf dem Chart
  2. Experten
  3. Eigenschaften
  4. Dort öffnen Sie den Reiter "Eingaben"
  5. Oben tragen Sie bei "hier Key eintragen" Ihren Key ein (siehe Screenshot)

Hier tragen Sie den Key ein.



Sie haben den EA noch nicht auf dem Chart angewendet:

  1. Sie öffnen einen Chart mit dem richtigen Asset und Timeframe

  1. Ganz links finden Sie im MetaTrader den installierten Expert Advisor
  2. Dort machen Sie einen Doppelklick auf den EA
  3. Dort öffnen Sie den Reiter "Eingaben"
  4. Oben tragen Sie bei "hier Key eintragen" Ihren Key ein (siehe Screenshot)

Hier tragen Sie den Key ein.



Leerzeichen im Lizenzschlüssel

Hin und wieder kann es passieren, das beim Einfügen vom Lizenzschlüssel (Key) ein Leerzeichen aus Versehen mit kopiert wird. Prüfen Sie bitte genau nach, ob davor oder danach ein Leerzeichen vorhanden ist.


Kontostand zu hoch

Je  nach Lizenz haben Sie eine Begrenzung vom MetaTrader-Kontostand. Ist der Kontostand größer als von der Lizenz erlaubt, so is die Lizenz in dem Moment nicht gültig.

Anbei finden Sie eine Übersicht mit den Lizenzeigenschaften:


max. Kontostandmax. Volumen pro Trade
Start5.000 €0.1 Lot
Pro
10.000 €0.5 Lots
Ultra50.000 €2.5 Lots


Das Handelssystem wurde auf das falsche Assets bzw. Timeframe angewendet

All unsere Handelssysteme laufen ausschließlich auf ein Asset und auf ein Zeitfenster. Die Werte können Sie der folgenden Tabelle entnehmen:

Handelssystem
Asset
Timeframe
MoneyMaker
EURUSD
H1
GBP King
GBPUSD
H1
HeavyWolf
EURUSD
M15
Starter-EA
EURUSD
H1


Wenden Sie die Handelssysteme auf ein anderes Asset bzw. Timeframe an, so wird angezeigt dass die Lizenz nicht gültig ist.


Sonderzeichen im Asset (EURUSD')

Je nach Konto oder Broker kann es sein, dass Sie zwei verschiedene EURUSD oder GBPUSD haben. Einmal den EURUSD und den EURUSD' (mit einem ' hinten). Hier nehmen Sie bitte das handelbare Asset. Oft ist nur eine Variante davon handelbar. Prüfen Sie also bitte vorher ab, welches Asset Sie handeln können.


Die Tipps haben alle nicht geholfen?

Wenn Sie bereits alle möglichen Ursachen und Lösungen geprüft haben, dann gibt folgende Möglichkeit:

  1. Entfernen Sie den Expert Advisor vom Chart (Rechtsklick auf dem Chart -> Experten -> Experten entfernen
  2. Überprüfen Sie, ob die Einstellungen im MetaTrader korrekt sind (SIEHE PUNKT XYZ - FOLGT NOCH)
  3. Wenden Sie nun den Expert Advisor erneut auf dem Chart an (Volumen und Lizenzschlüssel nicht vergessen)
  4. Warten Sie maximal eine Stunde (bis eine neue Candle gezeichnet wird)


Wenn jetzt die Lizenz noch immer als ungültig angezeigt wird, dann wenden Sie sich bitte an den Algo-Camp Support. Wir helfen Ihnen gerne weiter: support@algo-camp.de